089-297200

Endodontologie (Wurzelkanalbehandlung)

Zähne, die eine irreversible Entzündung der Pulpa (Zahnnerv) aufweisen oder deren Pulpengewebe abgestorben ist, lassen sich dank aktueller Wurzelbehandlungsmethoden meist noch erfolgreich erhalten. Die Behandlung ist in der Regel schmerzfrei.

Bei einer Wurzelkanalbehandlung wird das entzündete oder abgestorbene Pulpengewebe aus dem Wurzelinneren entfernt und das Kanalsystem anschließend medikamentös desinfiziert. Nach Bedarf setzten wir hierfür mehrere Termine an, bevor die endgültige Wurzelfüllung gelegt wird. Mit einer Wurzelkanalbehandlung lässt sich meist der langfristige Erhalt eines Zahnes erreichen.

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern und die Seite weiter nutzen, stimmen Sie zu. Mehr Informationen

Ich bin einverstanden

Kontakt


 Isartorplatz 4
 80331 München

 089-297200
info@zahnarztpraxis-lange-isartor.de

Jetzt Terminanfrage stellen!
 Facebook | Google+

Öffnungszeiten


Montag:

8-12 Uhr und 14-18 Uhr
Dienstag: 8-12 Uhr und 14-18 Uhr
Mittwoch: 8-12 Uhr und 13-17 Uhr
Donnerstag: 8-12 Uhr und 14-18 Uhr
Freitag: 8-12 Uhr und 13-17 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Anfahrt


Anfahrt